Jetzt wird gestapelt :-)

Unsere Mitglieder haben abgestimmt und die Stapelsteine sind auf Platz 2 der Liste gelandet. Wir vom Förderverein sind von den bunten Spielbausteinen ganz begeistert: Sie sind recyclebar, klimaneutral hergestellt, kommen aus Deutschland und enthalten keinerlei Weichmacher oder Zusatzstoffe. Und das Beste: Die Spielmöglichkeiten sind endlos. Ob die Kinder damit einen Parcours bauen, lernen das Gleichgewicht zu halten, darauf trommeln oder sich in den umgedrehten Steinen Bälle zuwerfen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Wir haben also einen ersten schön bunten Satz Stapelsteine und drei „Kippelsteine“ (eigentlich heißen die Balance Boards…) bei Kinderkram & Kinkerlitz in Essen-Kupferdreh bestellt. Frau Brinkmann hat uns toll beraten und mitgedacht und uns noch eine passende Tasche empfohlen. Wir haben zum Grundbausatz noch drei Steine der „Spring Edition“ gekauft und können jetzt nach und nach weitere Editionen anschaffen. Denn: 14 Steine für eine ganze Gruppe sind noch ein bisschen wenig.

Heute war es also soweit und wir konnten Frau Hose die Steine übergeben. Wir sind schon sehr gespannt, wie sie bei den Kindern ankommen und wünschen den Mäusen viel Spaß beim Balancieren und Ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.